Menu
Menü
X

Pfingstgottesdienst in den evangelischen Kirchengemeinden Münster und Fauerbach v.d. Höhe

Pfingstgottesdienst in den evangelischen Kirchengemeinden Münster und Fauerbach

Die sinkende Zahl der Pandemiekranken macht auch Präsenzgottesdienste unter Einhaltung der Hygieneregeln wieder möglich.

Am Pfingstsonntag laden daher Pfarrer Neuse und der Kirchenvorstand Fauerbach zum Gottesdienst um 10:00h auf das Gartengeländes des Birkenhofes ein. Maximal können 30 Besucher mit Mund-/Nasenschutzdaran teilnehmen.

Am Pfingstmontag um 10:45 Uhr findet der zweite Pfingstgottesdienst mit Pfarrer Neuse statt. Zu diesem Freiluftgottesdienst im Pfarrhof Münster lädt der Kirchenvorstand Münster ebenfalls sehr herzlich ein.

Da die in Münster die Teilnehmerzahl auch begrenzt ist, müssen sich alle Besucherinnen und Besucher bei Frau Marion Huber für den Pfingstmontag vorher unter Tel. 06033 920236 bis Freitag, den 21. Mai anmelden.

Während des Gottesdienstes sowie beim Betreten und Verlassen des Pfarrhofes ist ein geeigneter Mund-/Nasenschutz zu tragen.

Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in die Münsterer Kirche verlegt. (RK)

Wer möchte, kann jederzeit einen Predigttext und die Lieder auf der Homepage des Kirchspiels Münster lesen, mit der Familie oder auch für sich alleine (www.kirchspiel. muenster.ekhn.de).

ÄNDERUNGEN SIND AUCH HIER VORBEHALTEN: INFORMIEREN SIE SICH IN DER PRESSE UND DER HOMEPAGE:

Informationen zu Gottesdiensten, wenn wieder Gottesdienste stattfinden dürfen.

Die Gottesdienste aller Kirchspielgemeinden für die nächsten 3 Monate finden Sie nebenstehend unter "Gottesdienste" sowie über die örtliche Presse.

Bei allen Gottesdiensten gelten die vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich die Hände am Eingang zu desinfizieren. Es ist zwingend erforderlich, den Mund-Naseschutz in der Kirche zu tragen. Aufgenommen werden müssen Namen und Telefonnummer, die vertraulich behandelt und nach drei Wochen gelöscht werden.

In den Kirchen sind Sitzplätze im angemessenem Abstand markiert und der Platz wird Ihnen in der Kirche angewiesen. Da die Sitzplätze begrenzt sind, muß man sich für einen Platz telefonisch unter 06033/9220428 anmelden. Leider ist das Anmelden jetzt zwingend erforderlich.

Leider darf in den Gottesdiensten noch nicht gesungen werden, daher benötigen Sie keine Gesangbücher.

 

  

 

 

top